Herzlich Willkommen auf der Homepage der FFw Farnstädt

Feuerwehrfest 2015

1125 Jahre Farnstädt

85 Jahre Feuerwehr Farnstädt

20 Jahre Verein zur Förderung

der FFw Farnstdt e.V.

Ein fantastisches Jubilumsfeuerwehrfest/Heimatfest ist nun zu Ende! Es war ein sehr anstrengendes, aber unvergessliches Event! Das Festwochenende startete am Freitag mit dem 1. Fussballturnier am Froschteich, welches zahlreiche Fuballfans besuchten. Parallel dazu entzündete der Alberstedter Heimatverein das Lagerfeuer, an dem die Kinder Knüppelkuchen backen konnten. Ab 20.00 Uhr verzauberten Herbert & Mimi die ca. 250 Besucher des ersten Festtages. Den Ausklang bildeten der Fackelumzug und die anschließende Disko.

Der Samstag startete am Kulturhaus mit dem Hähnekrhen des Geflügelzüchtervereins. Nach und nach trafen die Gastwehren ein und der Festumzug konnte pünktlich starten. Parallel dazu begann das Treiben auf dem Festplatz. Im Anschluss des Festumzuges sprachen der Bürgermeister Herr Mylich und die Verbandsgemeindebürgermeisterin Frau Meyer zu den Gästen und Mitgliedern der Wehr. Es folgten Auszeichnungen für langjährige treue Dienste und Beförderungen. Zum Stärken gab es eine Vielzahl an Speisen im Angebot.

Im Nachmittagsprogramm stand dieses Jahr zum ersten Mal eine Feuerwehrolympiade auf dem Plan. In drei Disziplinen waren Geschicklichkeit & Kraft zu beweisen. Am Ende musste noch ein Stechen im Bierkrug-Stemmen über den 1. Platz entscheiden.

Es siegte das Team der FKG vor dem Team des Fördervereins der Grundschule Farnstädt. Den 3. Platz belegte die Jugendfeuerwehr Farnstdt.

Am Abend heizte „Joe Eimer“ den ca. 500 Zuschauern kräftig ein.

Sonntag war Familientag. Für die Kinder stand eine Kindereisenbahn, Bull-Riding und eine Bastel- und Malstraße bereit. Die anderen Besucher ließen sich Kaffee und Kuchen bei Tschechischer Blasmusik schmecken.

Wir möchten uns bei den zahlreichen Besuchern, der Gemeinde Farnstädt, den Partnerfeuerwehren, Gratulanten, Sponsoren, allen

teilnehmenden Vereinen, Joe Eimer, DJ Soundproject, Herbert & Mimi, den tschechischen Blasmusikanten und alle die ich jetzt vergessen habe recht herzlich bedanken!!!

Ein besonderer Dank gilt den fleißigen Kameraden der FFw Farnstädt, ohne die dieses Fest absolut nicht möglich gewesen wäre! Diesem Fest voraus gingen ein Jahr Planung und viele Versammlungen des Vorstandes, zahlreiche Mitgliederversammlungen sowie Treffen des Ausschusses für Soziales, Kultur und Sport der Gemeinde, gefühlt tausend Telefonate bzw. Gespräche und geführte Verhandlungen, fast eine Woche Aufbau, Vorbereiten und nach dem Fest wieder Abbau und Aufräumen!

Als Anerkennung unserer geleisteten Arbeit durften wir an allen Tagen jeweils eine Rekordbesucherzahl verbuchen. Dieser Andrang machte uns stolz und honorierte unsere geleistete Arbeit. Am Samstag meinte es leider das Wetter nicht so gut mit uns.

Trotzdem kamen die Besucher und hatten mit uns gemeinsam Spaß! Auch ein Rohrbruch an der Wasserleitung hinderte uns nicht am Feiern! Hier noch ein herzlicher Dank an die Midewa, die prompt reagierte!

Ich hoffe es hat allen Besuchern und Gästen gefallen!

Für Kritik und Anregungen bitte einfach eine Mail an uns!

webmaster@feuerwehr-farnstaedt.de