Herzlich Willkommen auf der Homepage der FFw Farnstädt

Freie Fahrt für Einsatzfahrzeuge!

Planen Sie richtig, Parken Sie einsichtig, damit wir durchkommen wenn Sie uns brauchen!

Dass könnte schneller sein als Sie denken!

Im Notfall kann es für Feuerwehr und Rettungsdienst auf der Straße oftmals sehr eng werden. Damit wird es dann auch sehr eng mit der Zeit.

Tonnenschwere Lösch- und Rettungsfahrzeuge und oft sogar die kleineren Rettungswagen haben oftmals große Schwierigkeiten, sich ihren Weg zu bahnen zwischen den wissentlichen Falschparkern und den gedankenlos abgestellten Fahrzeugen.

Das völlige Fehlverhalten von Verkehrsteilnehmern und auch unüberlegte Planungen können dazu führen, zum Beispiel in verkehrsberuhigten Fußgänger und Wohnbereichen: künstliche Fahrbahnverengungen, herausragende Fahrbahnmarkisen, schmale Fahrbahnen, enge Durchfahrten, für Slalomfahrten der Einsatzfahrzeuge zu sorgen.

Auch zu tief herabhängende Äste von Bäumen können schnelle Hilfe behindern oder sogar verhindern.

Manche Rettungswege werden von den Fahrern der Einsatzfahrzeuge gar nicht erst benutzt, weil sie fast immer hoffnungslos versperrt sind, obwohl sie die kürzesten wären.

Der Umweg ist da meistens schneller, als der Zeitverlust auf dem kürzesten Weg.

Wenn bei Feuer, in Notlagen und in Gefahrensituationen das oberste Gebot SCHNELLE HILFE ist, zählt JEDE Minute.

Deshalb: Freie Fahrt für schnelle Hilfe! Es liegt an Ihnen!